Rolladenmotor Test

Im Rolladenmotor Test zeigen wir Ihnen, welche Geräte für Sie in Frage kommen. Wenn Sie komplett auf Gurte verzichten wollen, dann sind Rolladenmotoren das richtige für Sie. Diese Rohrmotoren werden in die Welle geschoben, um die sich der Rolladen wickelt und erledigen von dort die Arbeit, die sonst der Gurtwickler oder Sie von Hand erledigen mussten.

Auch für den Rolladenmotor gibt es die Möglichkeit, sie kabelgebunden oder per Funk zu steuern.

Rolladenmotoren kabelgebunden steuern

Kabelgebundene Rolladenmotoren sind in der Regel günstiger als ihre Funk-Versionen. Dadurch ergeben sich aber auch weniger Funktionen. So müssen die Motoren immer per Kabel mit einem Schalter verbunden werden, über den der Panzer dann hoch- und runtergefahren wird.

Die folgenden Modelle sind die Bestseller anhand der Bewertungen und Rezensionen aus vielen Online Shops. Für tiefere Details erarbeiten wir gerade eigene Übersichts-Seiten. In der Zwischenzeit kommt man über den Link zu Amazon, wo sich weitere Detail-Infos ablesen lassen.

 
Hersteller
Schlüsselweite
Zugkraft
Preis
Rating

Rollotube Intelligent

RademacherSW4025kg€€€4.8


Rohrmotor Mini Standard
SchellenbergSW4025kg€€4.5


SL 35
JaroliftSW4030kg4.8


Mini
NobilySW4036kg4.8


Rollotube Intelligent (groß)
RademacherSW6080kg€€€4.8


Rohrmotor Maxi Standard
SchellenbergSW6060kg€€4.5


SL 45
JaroliftSW6075kg4.8


Maxi
NobilySW601354.8

Rolladenmotoren per Funk steuern

Funk-Rolladenmotoren ermöglichen das höchste Maß an Komfort und Automatisierung. Wie der Name sagt, werden diese Rohrmotoren über einen Sender gesteuert, der nicht direkt an ein Kabel gebunden ist. Das kann also auch ein Schalter sein, oder eine Funk-Fernbedienung.

Auch hier haben wir verschiedene Modelle zusammengesucht und sie in die Test-Tabelle einsortiert.

Aff-Link
Schlüsselweite
max. Zugkraft
Preis
Rating


Jarolift TDEF klein
SW4027kg€€4.8


Rademacher RolloTube I-line Funk Small
SW4019kg€€€4.9


Schellenberg Mini Premium
SW4025kg€€4.5


Nobily Mini Funk
SW4036kg5


Jarolift TDEF groß
SW6075kg€€4.8


Rademacher RolloTube I-line Funk Groß
SW6080kg€€€4.9


Schellenberg Mini Premium
SW6060kg€€4.5


Nobily Maxi Premium
SW60135kg5

Wie funktioniert ein Rolladenmotor eigentlich?

rolladenmotor testRolladenmotoren sind die moderne Methode, den Rolladen zu bewegen. Sie sind rohrförmig und werden deshalb auch Rohrmotoren genannt. Der Rohrmotor befindet sich im Inneren des Rolladenkasten indem auch der Rolladenpanzer verschwindet, wenn man ihn hochfährt.

Das bedeutet er ist vollkommen unsichtbar und sorgt für eine optisch ansprechende Rolladensteuerung.

Die Steuerung durch Rolladenmotoren ist aber nicht nur optisch ansprechender als der traditionelle Gurtwickler sondern auch um einiges komfortabler. So kann der Rolladenmotor mit passendem Zubehör erweitert werden, damit er weitere Funktionen bietet.

Dazu zählen:

  • Automatische Steuerung bei Sonnenaufgang/Sonnenuntergang
  • Einbruchschutz
  • Fernsteuerung über Funk Rolladensteuerung
  • Vernetzung mit der gesamten Haustechnik

Welche Vorteile hat ein Rolladenmotor?

Die besonderen Vorteile der Rolladenmotoren sind vor allem der hohe Komfort. Der Rolladenpanzer muss nicht mehr per Hand hochgezogen werden, sondern kann mehr oder weniger komplett automatisch gesteuert werden (je nach Modell).

Abgesehen davon kommen noch einige weitere Vorteile hinzu:

Sicherheit und Einbruchschutz

Der Einsatz von einem Rolladenmotor erhöht auch den Einbruchschutz. Während man normale Rolladen von außen hochschieben könnte, ist das bei den meisten mit Rohrmotor betriebenen Rolladen nicht möglich.

Dafür sorgt eine eigens eingebaute Sperre, die die Rolladensteuerung nur über die vorgesehenen Schalter oder Fernbedienungen möglich macht.

Energie sparen:

Rolladenmotoren erlauben es sogar, wirklich Energie zu sparen. Das funktioniert dadurch, dass zwischen Rolladenpanzer und Fenster eine Luftschicht entsteht, die isoliert und somit die Kälte draußen hält. In Verbindung mit der optimalen automatischen Steuerung lassen sich so ohne Arbeit einige Prozent an Heizkosten sparen. Auf Stern.de ist sogar von bis zu 40% die Rede!

Funk Rolladensteuerung:

Die Möglichkeit der Fernsteuerung der Rolladen erhöht nochmals den Komfort. Auch wenn der typische Betrieb über einen Schalter in der Wand möglich ist, gibt es auch spezielle Rolladenmotoren mit Funk, die über eine Fernbedienung aus dem ganzen Haus heraus gesteuert werden können.

Man muss also nicht erst aus dem Bett aufstehen, wenn man auch aus dem Bett schon die Sonne genießen will.

Langlebigkeit:

Rolladenmotoren sind extrem langlebig. Je nach Hersteller gibt es eine Garantie von bis zu 10 Jahren. Das heißt natürlich nicht, dass der Rohrmotor dann sofort aufhört zu funktionieren. Das ist die Zeit, die der Hersteller garantiert. Du hast also lange Ruhe, bevor du dich wieder mit dem Thema Rolladensteuerung befassen musst.

Wann machen andere Rolladensteuerungen Sinn?

Rolladenmotoren bieten eine Menge Komfort und gehören zum modernen Standard der Rolladensteuerung. Dennoch macht ein solcher Motor nicht für jeden Haushalt Sinn. Es gibt einige Szenarios, die andere Lösungen verlangen.

Der Rolladenkasten ist nur schwer zugänglich

Rolladenpanzer im Rolladenkasten

Der Rolladenkasten ist das, wo der Rolladenpanzer verschwindet, wenn man ihn hochzieht oder hochfährt. Normalerweise ist dieser Kasten unter der Tapete oder manchmal sogar unter dem Putz versteckt. Wenn der Aufwand zu öffnen des Kastens zu aufwendig ist, dann macht vielleicht der Einsatz eines elektrischen Gurtwicklers Sinn.

Um den anzubringen muss der Kasten nämlich nicht geöffnet werden. Trotzdem muss man dann nicht auf den Komfort verzichten, denn auch die elektrischen Gurtwickler sind ferngesteuert oder über Schalter bequem zu bedienen.

Es besteht bereits eine Anlange mit Rolladengurt

Wie im vorigen Punkt schon erwähnt: elektrische Gurtwickler sind auch eine gute Lösung um die Rolladen bequem und bei Laune aus der Ferne zu steuern. Wenn bereits ein handbetriebener Gurt angebracht ist, dann ist es der leichteste Umstieg von dort zu einem elektrischen Gurtwickler.

Die Gurtwickler sind in der Regel ein wenig günstiger als Rolladenmotoren. Dafür sind sie aber nicht komplett unsichtbar.

Unsichtbarkeit der Rolladensteuerung ist nicht so wichtig

Wenn es dich nicht stört, dass du einen Schalter und einen sichtbaren Gurt neben deinem Fenster hast, dann kannst du auf einen Rolladenmotor verzichten. In diesem Falle ist es häufig einfacher die im Vergleich günstigeren elektrischen Gurtwickler zu nutzen.

Wie finde ich den richtigen Rohrmotor?

Es gibt eine Kennzahl, auf die du beim Kauf genau achten solltest. Das ist die sogenannte Schlüsselweite (SW). Die gängigsten Größen sind SW40 und SW60. Im Endeffekt ist es die „Dicke“ des länglichen Rolladenmotors. Die ist aus 2 Gründen für dich wichtig:

  1. Die Schlüsselweite muss zum Rest der Anlage passen. Deshalb solltest du alles aufeinander abstimmen, um nicht beim Einbau zu merken:
    “Upps, passt nicht!“
  2. Die Schlüsselweite gibt außerdem einen kleinen Hinweis darauf, ob der Rolladenmotor eher auf einen schweren Rolladenpanzer oder leichteren Rolladenanzer ausgelegt ist. Für die sehr schweren Modelle solltest du die Schlüsselweite SW60 wählen und für die leichteren reichen in der Regel auch SW40-Modelle.

Gewicht des Rollladen bestimmen

Um zu wissen, welches Modell das richtige ist, musst du wissen wie leistungsstark der Rolladenmotor sein muss. Deshalb findest du hier eine Formel, wie du das Gewicht deines Rolladenpanzers einfach ausrechnen kannst:

Höhe x Breite x Gewicht/ m² = Gewicht des Rolladenpanzers x1,1 = nötige Zugkraft des Rolladenmotors.

Die 1,1 sind ein Sicherheitsaufschlag von 10%.

Die Höhe und Breite kann man einfach am Fenster abmessen. Das Gewicht/m2 ist je nach Material wie folgt:

  • Kunststoff: 5kg/ m²
  • Aluminium: 5,5kg/ m²
  • Holz: 11kg/ m²

Der gewünschte Komfort

Rohrmotor ist nicht gleich Rohrmotor. Natürlich gibt es auch zwischen den Modellen noch einige Unterschiede. Die Garantiezeit kann variieren und die Möglichkeiten der Steuerung sind auch nicht immer gleich. Wenn du denn Rolladenmotor über Schalter an der Wand steuern möchtest brauchst du ein anderes Modell, als wenn eine Fernsteuerung über Funk gewünscht ist.

Preis

Nicht zuletzt spielt natürlich auch das Budget eine Rolle. Es gibt für verschiedene Geldbeutel auch verschiedene Modelle. Mit den Anforderungen steigt natürlich auch der Preis aber schau dich selbst am Besten im Preisvergleich um.

Der Einbau und die Einstellung eines Rolladenmotors

Hier findest du ein Video vom Einbau eines Rolladenmotors